sctolltotop
Intern

Aktuell

Teamassistenz Support & Projekte

Bist du die mitdenkende Arbeitskraft im Backoffice, die unsere Schreiben rauslässt und sich überall einbringt, wo Organisationstalent gefragt ist? Bist du zudem motiviert Prozesse zu verbessern, Datenablagen aufzuräumen sowie Grundlagen für Konzepte zu erarbeiten? Dann freuen wir uns, wenn du uns in organisatorischen Belangen und in der Projektarbeit entlastest. Ein breites Wirkungsfeld wartet auf dich!

Sturmbild

Das neue Mitteilungsblatt ist da.

Achtung Sturm! Der Gewittersturm im Juli hat Bäume geknickt, Häuser abgedeckt, Strassen blockiert und vielen einen gehörigen Schrecken eingejagt. Die BGS war zum Glück nicht schlimm betroffen, aber wir müssen uns auf mehr extreme Wetterereignisse gefasst machen.

Zwei Vorstandsmitglieder gesucht

Zwei langjährige Mitglieder unseres 7-köpfigen Vorstandes treten auf die nächste Generalversammlung im Frühling 2022 zurück. Wir bieten zwei Genossenschafter/-innen die einmalige Gelegenheit, den Vorstand mit persönlichen und fachlichen Kompetenzen zu ergänzen und die Entwicklung der BGS strategisch mitzuprägen. Es stehen grosse Bau- und andere spannende Projekte an!

 

Bist du strategisch stark und partizipativ geeicht? Hast du Fachkenntnisse im Finanz- und Bauwesen und bist du bereit, dich 10 bis 20 Stunden im Monat für die Weiterentwicklung der Genossenschaft zu engagieren? Dann freuen wir uns, dich kennenzulernen.

 

GV auf der Geschäftsstelle
Die Revisorin nahm online an der Restversammlung teil.

Resultate der 76. GV

GV einmal anders. Fünf Personen – je zwei Mitglieder aus Vorstand und Geschäftsstelle sowie eine Vertreterin der Revisionsstelle BDO – führten am 1. Juni 2021 die Restversammlung der 76. Generalversammlung (GV) durch. Dies nachdem der Vorstand beschlossen hatte, die diesjährige GV aufgrund der Pandemie schriftlich durchzuführen. Dabei stellte er Erfreuliches fest:

526 Genossenschafter/-innen hatten die Möglichkeit der schriftlichen Abstimmung genutzt. Das ist fast ein Drittel der insgesamt 1621 Stimmberechtigten, deutlich mehr als bei Generalversammlungen vor Ort. Die Stimmberechtigten hiessen den Jahresbericht und die -rechnung sowie die Gewinnverteilung mit lediglich vereinzelten Gegenstimmen gut und bestätigten die Revisionsstelle. Anträge waren keine zur Abstimmung gekommen. Die nächste GV findet am 19. Mai 2022 statt.

Die Queen der Bergwiesen

Genossenschafterin Margrit Vögtlin-Suter steht auch mit 96 Jahren noch jeden Morgen gerne auf und geniesst das Leben - mit Stil und ab und zu einem Cüpli. 

Ein kurzer Einblick in ihr langes Leben im Schwerpunkt des Mitteilungblattes vom Januar 2021.

GV mit Schutzkonzept

Die 75. Generalversammlung (GV) der BGS am Donnerstag, 17. September 2020 im Hotel Spirgarten war eine denkwürdige. Sie fand erstmals mit einem Schutzkonzept statt. Dank Maskenpflicht und verschiedenen organisatorischen Massnahmen ging sie problemlos und zügig über die Bühne. Die Beteiligung seitens der Genossenschafter/-innen war erstaunlich hoch. 189 Stimmberechtigte nahmen an der Versammlung teil und hiessen die statutarischen Geschäfte praktisch ohne Gegenstimmen gut. Die beiden Anträge zur Tierhaltung in der BGS wurde rege diskutiert, fanden aber keine Mehrheit. Die Stimmberechtigten lehnten den Antrag zur Hundehaltung in Geroldswil mit 106 Nein- zu 39-Jastimmen ab, ebenso den Antrag zum Katzenfreigang im Triemli mit 130 Nein- zu 40 Ja-Stimmen.

 

Grosszügiges Büro in Geroldswil zu vermieten

Im Gewerbetrakt unserer Liegenschaft in Geroldswil wird auf Dezember 2020 in schönes, grosses Büro frei:

- zentrale Lage an Dorfstrasse 81
- 3 Räume
- 2 Toiletten vom Treppenhaus her zugänglich
- 1751 CHF pro Monat
- PPs drinnen und draussen zum Dazumieten
- ab 1. Dezember 2020 oder nach Vereinbarung

Inserat Homegate

Gisela Fäh, Vermietungs-Fachfrau, gibt gerne Auskunft:
043 311 19 73 oder g.faeh-sonnengarten.ch

Senkung Referenzzinssatz

Der Referenzzinssatz ist Anfang März 2020 um ein weiteres Viertelprozent auf 1,25 Prozent gesunken. Wir berechnen die Mieten im April neu und informieren alle Mieter/-innen. Wir danke für Ihre Geduld.

 

 

Klares Ja zu Villy

Die ausserordentlich Generalversammlung vom 28. November 2019 im Hotel Spirgarten, Zürich hat dem Baukredit von rund 53 Mio. CHF für das Projekt Villy zugestimmt. Mit 240 Ja- zu 34-Nein-Stimmen haben die Stimmberechtigten sich klar für das Projekt von ARGE StudioBoA GmbH & Amadeo Linke mit Gersbach Landschaftsarchitektur ausgesprochen.

Stadtrat auf Besuch im Triemli

Der Zürcher Stadtrat besucht turnusgemäss «seine» Quartiere; diesen Mai war das Triemli an der Reihe. Der Tag, organisiert vom Quartierverein Triemli, startete bei einem Frühstück im «Café Thiwa» in unserer Siedlung Triemli. Anschliessend stellte BGS-Präsident Peter Seidler dem Stadtrat und dem Quartierverein Triemli die Erneuerungspläne fürs Quartier vor und führte alle geladenen Gäste durch den Innenhof des Ersatzneubaus.

Zürich West vom 23. Mai 2019

Triemlisiedlung: klimavorbildlich

Die Direktorinnen des Amtes für Städtebau und von Grün Stadt Zürich haben In der SRF-Radiosendung «Kontext» die Handlungsansätze für ein gutes Stadtklima vorgestellt. Dies taten sie in unserer Siedlung Triemli und erläuterten dabei, was die BGS alles vorbildlich im Ersatzneubau aus dem Jahre 2012 umgesetzt hat.

Sendung «Kontext» vom 13. Mai 2019

 

Befristete Wohnungen

In den kommenden Jahren werden wir unsere älteren Wohnungen im Triemli erneuern. Um für die baulichen Veränderungen bereit zu sein, vermieten wir frei werdende Wohnungen im Quartier befristet an Student/-innen, junge Paare oder WGs. Die Mietenden profitieren von günstigen Mieten, werden aber nicht Genossenschafter/-innen.

Füllen Sie unser Formular für befristete Wohnungen aus, wenn Sie eine Weile im schönen Triemli wohnen möchten. Wir nehmen Sie gern auf unsere Liste.