sctolltotop
Intern

Aktuell

Wir suchen: Bereichsleitung Wohnen / Mitglied GL (60-80%)

Die BGS will im Rahmen eines Organisationsentwicklungsprozesses den genossenschaftlichen Wohn- und Lebenszyklus innerhalb der Geschäftsstelle besser abbilden und als Dienstleistung professionell weiterentwickeln. Konkret wollen wir die Bereiche Vermietung und Siedlungsleben organisatorisch zusammenführen und den ganzen Wohn- und Lebenszyklus der Genossenschafter/-innen in die Verantwortung der neugeschaffenen Bereichsleitung Wohnen legen.

Wir suchen eine führungsstarke Persönlichkeit mit Immobilien-Background und starkem Bezug zum Wohnen, welche unser Geschäftsleitungsteam verstärkt sowie die Immobilienverwaltung und das Siedlungsleben in einem ganzheitlichen Sinn führt und entwickelt.

Eine Teilzeit-Führungsfunktion mit viel Gestaltungsfreiraum wartet auf dich!

Wir suchen: Hauswart/-in (60-80%)

Bist du die mitdenkende Arbeitskraft in unseren Siedlungen, welche die Anliegen unserer Genossenschafter/-innen kennt, sie in technischen Anliegen betreut und unsere Liegenschaften unterhält? Hast du Freude daran, dich im Team, mit Mieter/-innen und Handwerkern auszutauschen sowie dein handwerkliches Geschick einzubringen?

Dann freuen wir uns, wenn du unsere Liegenschaften betreust. Ein breites Wirkungsfeld wartet auf dich!

Wir suchen: Gärtner/-in mit Fokus auf naturnahem Gartenbau (80-100%)

Für unser kleines, kollegiales Team suchen wir ein/-e Landschaftsgärtner/-in mit Weiterbildung in oder Interesse an naturnahem Gartenbau. 

Hast mit Freude am Unterhalt unserer Grünanlagen, grosses Interesse an Biodiversität und Lust, dich zusammen mit unseren Projekten weiterzuentwickeln? Bringst du dich zudem gern aktiv bei Gartengestaltungen ein und bist motiviert, unsere Genossenschafter/-innen bei der Nutzung und Pflege der Aussenräume einzubeziehen? Dann melde dich!

Wir suchen: neues Vorstandsmitglied

In unserem 7-köpfigen Vorstand wird im Juni 2023 ein Sitz frei. Wir bieten dir als Genossenschafter/-in die Chance, den Vorstand mit deinen persönlichen und fachlichen Kompetenzen zu ergänzen und die Entwicklung der BGS strategisch mitzuprägen.

Hast du strategischen Weitblick, Freude an Kommunikation und wohnst idealerweise in einer unserer Siedlungen in Höngg, Dietikon, Geroldswil, Fahrweid oder Weiningen? Dann freuen wir uns, dich näher kennenzulernen.

Titelseite MB, Nov 2022

Das neue Mitteilungsblatt ist da!

Die BGS hat viel vor: Es stehen zahlreiche Neubau-, Sanierungs- und Unterhaltsprojekte an. Silvia Hochrein, Leiterin Immobilien Bau, gibt Einblick in ihren Bereich. Zudem stellen wir die Mitarbeitenden des verjüngten Regieteams vor, die sich tagtäglich um den Unterhalt unserer Liegenschaften kümmern.

Benjamin Hadorn, BoA atlaa und Ueli Degen, Präsident BGS
Benjamin Hadorn von Boa Atlaa und Präsident Ueli Degen haben guten Grund zur Freude.

Zusatzkredit für Villy angenommen

Die erste offizielle Versammlung des neuen Präsidenten Ueli Degen endete mit einem erfreulichen Resultat. Die Stimmberechtigten im Hotel Spirgarten haben den Zusatzkredit von 7,5 Mio. für das Bauprojekt Villy an der a.o. Generalversammlung vom 26. September mit 117 zu 33 Stimmen gutgeheissen.

Vor der Abstimmung präsentierte Benjamin Hadorn von Boa Atlaa die Weiterentwicklungen des Projekts im Baufeld 1 A des Goldackers und veranschaulichte, mit welchem Ideenreichtum die Architekten die zahlreichen behördlichen Auflagen erfüllt und das Projekt zugleich verbessert haben. Anschliessend erläuterte Ueli Degen die neue Kostenberechnung von Villy. Die Mehrkosten des Projekts sind einerseits auf Präzisierungen des Projekts und anderseits auf die stark gestiegenen Baukosten zurückzuführen.

Die meisten Voten in der darauffolgenden Fragerunde bezogen sich auf die Kostenungenauigkeit zwischen dem Wettbewerbsprojekt und dem Antrag sowie die dadurch teureren Mieten. Ueli Degen beantwortete alle Fragen mit grossem Sachverstand. Er bestätigte die Überzeugung des Vorstandes, dass Villy trotz des Mietaufschlages weiterhin kostengünstige Wohnungen anbiete und auch alle anderen Vorgaben aus der Testplanung vorbildlich umsetze.

Mit dem Ja zum Zusatzkredit steht nun nur noch der definitive Bauentscheid der Stadt aus, der demnächst erwartet wird. Mit dem Rückbau der bestehenden Siedlung wird die BGS voraussichtlich Ende Januar 2023 beginnen.

Umfrage Genossenschafts-App: guter Rücklauf und klares Ja

Ein Viertel der fast 1277 BGS-Haushalte haben bei der Umfrage zu einer Genossenschafts-App im Mai/Juni 2022 teilgenommen, ein erfreulicher Rücklauf. Knapp drei Viertel aller Befragten befürworten eine Genossenschafts-App. Bis zum definitiven Entscheid wird die BGS die offenen Fragen rund um eine App weiter bearbeiten; ein Austausch mit einer Echogruppe aus Genossenschafter/-innen ist ebenfalls geplant.

GV 2022: Ueli Degen, Andrej Lukic, Laura Archer-Svoboda

GV 2022: Vorstand verjüngt

Selten ging eine GV so harmonisch über die Bühne wie die 77. Ausgabe vom 19. Mai 2022. Im frühsommerlich geschmückten Saal des Hotels Spirgarten haben die 271 Stimmberechtigten der BGS alle statutarischen Geschäfte diskussionslos gutgeheissen und sind den Vorschlägen des Vorstandes für die Erneuerung des Gremiums vertrauensvoll gefolgt. Sie wählten den designierten Ueli Degen zum Präsidenten und hiessen Laura Archer-Svoboda und Andrej Lukic neu im Vorstand willkommen.

Weiterlesen 

Befristete Wohnungen

In den kommenden Jahren werden wir unsere älteren Wohnungen im Triemli erneuern. Um für die baulichen Veränderungen bereit zu sein, vermieten wir frei werdende Wohnungen im Quartier befristet an Student/-innen, junge Paare oder WGs. Die Mietenden profitieren von günstigen Mieten, werden aber nicht Genossenschafter/-innen.

Füllen Sie unser Formular für befristete Wohnungen aus, wenn Sie eine Weile im schönen Triemli wohnen möchten. Wir nehmen Sie gern auf unsere Liste.